Wir sind ein Großunternehmen im Bereich Fahrradver- und ankauf. Nagelneue Markenfahrräder sind bei uns genauso zu finden wie gebrauchte kostengünstige Fahrräder. Aufgrund von Übersichtlichkeit und zur Erleichterung der Online-Suche bieten wir ausschließlich Produkte rund ums Fahrrad auf unserer Webseite an, so finden unsere Kunden leichter zu ihrem persönlichen Traumfahrrad.

Hinweise für Händler und Privatverkäufer:
Uns ist es wichtig uns von anderen Online-Shops zu unterscheiden, weshalb wir auch eine kostenfreie Verkaufsplattform auf unserer Webseite für Sie eingerichtet haben. Diese bietet Ihnen die Möglichkeit als Händleroder auch als Privatperson Fahrräder oder Zubehör über unsere Webseite kostenfrei zu verkaufen.

Zur Anmeldung als Verkäufer:
Dazu können Sie einfach unsere Online-Plattform biketopshop.com nutzen, sich kostenfrei registrieren und Ihr persönliches Produkt zum Verkauf hochladen. Für die Registrierung wird eine Kopie Ihres Ausweisdokumentes benötigt, welche Sie als Bild (jpg-Datei) oder als PDF-Datei bei der Anmeldung hochladen. Bei Unternehmern muss zusätzlich noch der Gewerbeschein hochgeladen werden.
Bitte beachten Sie, dass die Freischaltung Ihres Accounts aktuell aufgrund des hohen Andrangs zwischen 24 Stunden und 2 Wochen dauern kann.
Ein großer Vorteil beim Verkauf Ihrer Produkte über unsere Webseite ist, dass Produkte als Anzeige nicht über eine Gebühr bevorzugt dargestellt werden: Jeder Verkäufer, ob privat oder als Händler, wird gleich behandelt, Es entstehen keine weiteren Gebühren, wie z.B. Provisionen oder Abgaben, bei einem Verkauf über unseren Online-Shop.

Profil (des Verkäufers):
Bitte füllen Sie zunächst Ihre Kontaktdaten aus. Klicken Sie einfach oben rechts auf das Profil-Avatar, um es zu bearbeiten. Die Eingabe der Kontaktdaten ist sehr wichtig, damit Interessenten Ihres Produktes Rückfragen stellen können oder, bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts, eine Stornierung vornehmen können.

Produkte hinzuzufügen (Infos):
Nach der erfolgreichen „Anmeldung als Verkäufer“ können Sie links im Menü über „Produkte“ Ihr Fahrrad oder Fahrradzubehör hinzufügen und es zum Verkauf hineinstellen. Bitte füllen Sie alle Informationen bei Eigenschaften, die auf der Erstellungsseite Ihres Produktes angezeigt werden, aus! Bei unvollständigen Inseraten können wir den Verkauf nicht garantieren und Ihr Produkt wird aufgrund von fehlenden Informationen wieder gelöscht.
Bitte fügen Sie Ihr Produkt auch den vorgegebenen Kategorien zu, welche Sie auf der rechten Seite finden. Über den Pfeil, z.B. bei Fahrräder, lassen sich weitere Unterkategorien öffnen oder schließen.
Unter „Inventar“  können Sie als Händler eine selbstbestimmte Artikelnummer eintragen.
Wenn Sie als privater Verkäufer nur ein Produkt verkaufen möchten, dann legen Sie bitte den Lagerbestand fest, indem Sie den Haken bei „Lagerbestand verwalten“ setzen. Nun öffnet sich ein weiteres Feld, in welches Sie die Stückanzahl „1“ eintragen können. Legen Sie dieses Feld nicht an wird damit impliziert, dass Sie eine unendliche Stückzahl des Produkts verkaufen.
Einfaches Produkt:
Ein einfaches Produkt beschreibt ein einzelnes Produkt, welches zum Verkauf steht.
Variables Produkt:
In der Auswahl „Variables Produkt“ können Sie als Händler z.B. mehrere Fahrräder eines Modells mit unterschiedlichen Rahmenhöhen und Radgrößen einstellen.
Bitte achten Sie bei der Erstellung Ihres Produktes darauf, dass Sie bei jeder hinzugefügten Eigenschaft den Haken bei „Verwendung als Produktvariante“ entfernen.
Ausschließlich bei „Variablen Produkten“ mit unterschiedlichen Rahmenhöhen kann bei „Verwendung als Produktvariante“ ein Haken gesetzt werden. Somit wird dem Kunden dann auf der Produktseite eine Auswahlmöglichkeit der vorhandenen Rahmenhöhen angezeigt. Hierbei möchten wir die Übersichtlichkeit und vollständige Produktinformationen für Kunden bei der Suche gewährleisten. Dies kommt Ihnen als Verkäufer auch zugute, da Ihr Produkt leichter gefunden wird. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass falsch erstellte Produktseiten wieder gelöscht werden können. Die Löschung Ihres Verkäufer-Accounts bei mehrmaligen Verstößen bleibt uns vorbehalten.
Über den Auswahl-Button können Sie auch mehrere Eigenschaften zu einem Attribut eintragen, z.B. unterschiedliche Rahmenhöhen, die dann dem Kunden auf der Produktseite zur Auswahl stehen.
Den Lagerbestand für variable Produkte legen Sie bitte unter „Variationen“ an, indem Sie eine Variation (z.B. Rahmenhöhe 53cm) auswählen und rechtsseitig mit einem Klick auf den grauen Pfeil ein Fenster öffnen, wo Sie verschiedenste Attribute zu dieser Variation festlegen können. Hier wird auch der Lagerbestand für das variable Produkt eingestellt. Indem sie einen Haken bei „Lagerbestand verwalten“ setzen öffnet sich ein weiteres Eingabefeld „Lagerbestand“. Hier tragen Sie bitte die vorhandene Menge ihres Variationsproduktes ein.

Preisfestlegung
Wenn Sie mehrere Fahrräder des gleichen Modells mit unterschiedlicher Rahmenhöhe zum Verkauf hochladen möchten (variables Produkt), können Sie nach dem Hinzufügen aller Produkteigenschaften auch unterschiedliche Preise über „Variationen“ eintragen. Dazu wählen Sie die jeweilige Rahmenhöhe aus und bestimmen dafür einen Preis. Dieser Preis wird nur für die ausgewählte Rahmenhöhe angezeigt.
Der Preis Ihres Produktes kann entweder über „Eigenschaften“ manuell eingetragen werden oder nach dem vollständigen Ausfüllen aller Eigenschaften über „Variationen“ festgelegt werden. Hierfür wählen sie aus „Varianten Bulk Optionen“ die Option „Reguläre Preise“ aus und geben den gewünschten Preis ein. Für einen Preisnachlass können Sie zusätzlich die Option „Sonderangebots Preis“ wählen und einen Rabattpreis angeben, der dann neben Ihrem Produkt angezeigt wird. Bitte geben Sie den Zahlenwert ohne Komma an, es sei denn der Preis beinhaltet Centbeträge.
Bei „Schlagworte“ (Auf der rechten Seite zu finden) geben Sie bitte die für Ihr Produkt typischen Eigenschaften in Stich- und Schlagwörtern an, damit Ihr spezifisches Fahrrad oder Zubehör auch über die „Suche“ von Kunden gefunden werden kann.

Versandeigenschaften:
Die Eintragung der Versandkosten muss erfolgen, um Ihre Produkte zum Verkauf freizuschalten.
Bezüglich der Versandkosten tragen Sie über das Menü auf der linken Seite, bei „Einstellungen“ –>“Versand“, unterschiedliche Zahlenwerte für Ihren Produktversand innerhalb Deutschlands, Europa oder weltweit ein. Diese Einstellung kann dann auf Ihrer Produkterstellungsseite bei „Versand“ ausgewählt werden.

Zahlungsmethoden:
Um einen Verkäuferschutz zu gewährleisten bieten wir momentan nur Vorkasse und PayPal als sichere Zahlungsarten an.
Auch ein Rechnungskauf über Klarna, sowie Ratenzahlung über Santander werden auf unserer Kassenseite angeboten. Hierbei haben Ihre Kunden die exklusive Möglichkeit Ihr Produkt

Widerrufsbedingungen:
Wir haben ein allgemeines Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrungen für Sie formuliert.
Wenn Sie eigene Widerrufsbedingungen verwenden möchten, steht Ihnen dazu die Möglichkeit über „Einstellungen“ im Menü (rechtsseitig) bei „Rechtliches“ Versandbedingungen, Rückgaberecht und Ihre Widerrufsbelehrung anzugeben.
Machen Sie keine Angaben zu Rückgabe- und Widerrufsrecht, gelten unsere formulierten Bedingungen unter Widerrufsbelehrung.

Help-Desk